28.10.2018

von B° RB

Coburger Jazznacht

Stadt Coburg: Die 6. Coburger Jazznacht 2019 in neuem Gewand

Coburger Jazznacht 2019

Die Stadt Coburg blickt auf nunmehr fünf erfolgreiche Jazzveranstaltungen zurück, die im Rahmen der „Jazznacht“ im Rathaussaal und an zwei weiteren Orten in der Innenstadt stattfanden. 

Künstler wie zuletzt Iiro Rantala oder im Vorjahr Michael Wollny und Heinz Sauer, um nur einige zu nennen, konzertierten auf höchstem Niveau im Rathaussaal. 

Und 2018? Die Jazznacht pausiert in diesem Jahr, um 2019 mit einem neuen Konzept und an einem anderen, ganz besonderem Ort – der Pakethalle auf dem alten Güterbahnhofsgelände – wieder zu starten. Seien Sie gespannt und merken Sie sich schon jetzt den 22. Juni 2019 vor!

Der Kartenvorverkauf wird voraussichtlich im Frühjahr 2019 beginnen. Vorab wird auch der Stargast bekanntgegeben.

Passend zum Thema

"Jukebox Saturday Night" - Konzert am Samstag, 16.03.2019, in Bad Kissingen

Mehr aus der Rubrik

Eine Oper über die Sensationsgier der Medien: Paul Hindemiths "Neues vom Tage" feiert Premiere am Landestheater Coburg


Ein Rock 'n' Roll-Musical mit den Songs der Spider Murphy Gang von Matthias Straub und Rüdiger Eisenhauer

Band Open Air 2019 am 15.08.2019, 20 Uhr, auf dem Schlossplatz Coburg

Teilen: