05.09.2018

von B° RB

Ensemble und neue Mitarbeiter

Spielzeiteröffnung 2018/2019 im Landestheater Coburg

Spielzeiteröffnung. Das Ensemble und die neuen Mitarbeiter des Landestheaters stellen sich vor

Das Landestheater Coburg meldet sich aus der Spielzeitpause zurück. Am heutigen Montag, 3. September hat der neue Intendant Dr. Bernhard F. Loges das Ensemble und die Mitarbeiter des Landestheaters Coburg in der neuen Spielzeit 2018/2019 begrüßt. 

Im Zuge der Spielzeiteröffnung wurden auch die neuen Ensemblemitglieder und Mitarbeiter des Landestheaters begrüßt und vorgestellt: 

Hinten, v.l.n.r.: Bartosz Araszkiewicz (Solo Musiktheater); Mikko Sidoroff (Chordirektor); Ioana Tautu (Chor); Anne Heßling (Chor); Tobias Mayer (FSJ Kultur); Christin Schmidt (Theaterpädagogin und Leiterin Junges Landestheater); Emily Lorini (Solo Musiktheater); Dr. Bernhard F. Loges (Intendant)

Vorne, v.l.n.r.: Cheng Cheng Mi (Maske); Dorothee Harpain (Musikdramaturgin); Claudia Scheibe (Leiterin Orchesterbüro); Martina Di Giulio (Gast Ballett); Ulduz Ashraf Gandomi (Souffleuse); René Klötzer (Auszubildender Fachkraft für Veranstaltungstechnik); Hannah Heindel (FSJ Kultur); Laura Incko (Solo Musiktheater); Dimitra Kotidou (Solo Musiktheater); Olga Shurshina (Solo Musiktheater); Francesca Paratore (Solo Musiktheater); Peter Aisher (Solo Musiktheater); Marvin Zobel (Solo Musiktheater); Rannveig Káradóttir (Gast Musiktheater) 

Nicht auf dem Foto sind: Alexander Tröger (Schauspiel); Woongwhee Moon (Violoncello); Jiyoung Kim (Oboe); Nils Peters (Fagott); Dorothee Steuler (2. Violine); Taskin Birinci (Hausmeistergehilfe); Andrea Bernhardt, Iwona Jojko, Britta Zeisberger (Hauspersonal). 

Passend zum Thema

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!

Mehr aus der Rubrik

Ab 02.02.19 im Landestheater Coburg

Schauspiel nach dem gleichnamigen Roman von Horace McCoy

Teilen: