23.08.2016

von Pfadfinderfördererkreis e.V. B° RB

Segelabenteuer

Großes Segelabenteuer der Coburger Pfadfinder – es sind noch Plätze frei

Segelabenteuer der Coburger Pfadfinder

Die Coburger Pfadfinder sind schon voller Vorfreude auf das große Abenteuer. > Vom 26.08. 2016 bis 11.09.2016 werden sie auf dem Zweimaster „Lovis“ einen 12- tägigen Segeltörn unternehmen. Die Fahrt führt über die Nord- und Ostsee von Dänemark nach Norwegen und zurück. 

Das Abenteuer steht auch Nichtpfadfindern offen. Bei Interesse an der Pfadfinderei und Lust, mal etwas völlig neues mit echten Freunden zu erleben, der sollte sich melden. Die An- und Rückfahrt findet mit dem Zug statt. Unterwegs wird bei den Pfadfindern übernachtet. 

Der Pfadfinderfördererkreis ist ein gemeinnütziger Verein im Dienste der Jugendwohlfahrtspflege. Er besteht aus ehrenamtlichen Mitgliedern, welche nicht nur die Jugendarbeit der Pfadfinder, sondern die aller Jugendgruppen materiell, organisatorisch und ideell unterstützen. 

Interessierte können sich an Alexander Müller, alexander.mueller@pbw.org oder an den Pfadfinderbund Weltenbummler, Ketschengasse 48, 96450 Coburg,Tel.09561/63366, wenden.

Passend zum Thema

Zwei Termine für den Familienflohmarkt Grombühl auf dem Wagnerplatz: 16. April 2016 und 15. Oktober 2016

Auf Do-it-yourself-Projekte und eigene Geschenkideen ist jeder stolz

Im aktuellen Star-Wars-Film "Das Erwachen der Macht" kugelt sich der niedliche Droide BB-8 in die Herzen der Zuschauer

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: