30.09.2014

von B° RB

Versicherung zum Anfassen und Erleben

HUK-COBURG beteiligt sich am ersten regionalen Türöffner-Tag der Sendung mit der Maus

Türöffner-Tag

Am 3. Oktober gehen Türen auf: Die Maus kommt zum alljährlichen Türöffner-Tag der beliebten Kindersendung erstmals in die Region und ermöglicht Kindern einen Blick hinter Firmen- und Behördentüren. Mit von der Partie ist auch Coburgs größter Arbeitgeber: die HUK-COBURG. Einen ganzen Tag lang gibt es für Kinder Versicherung zum Anfassen und Erleben. Dafür hat sich die Abteilung Personalentwicklung zusammen mit sieben Auszubildenden und Verbundstudenten ein kreatives Programm einfallen lassen.

Die Reise ins Reich der Versicherungen beginnt morgens um 11.00 Uhr im Verwaltungsgebäude auf der Bertelsdorfer Höhe (Willi-Hussong-Straße 2). Klar, dass bei Deutschlands größtem Autoversicherer die Kfz-Versicherung im Mittelpunkt steht. In einer Simple-Show erfahren die Kinder nicht nur, wie sie funktioniert, sondern auch, wann man sie unbedingt braucht. Nämlich dann, wenn es gekracht hat und eine Beule das eigene Auto ziert. Damit die Kids sich das alles vorstellen können, inszenieren die Azubis einen Unfall mit Bobby-Car & Co. Danach werden die Kinder selbst aktiv: Mit ferngesteuerten Autos können sie testen, wie schnell ein Unfall passiert, wenn man mit zu hohem Tempo unterwegs ist.

Bevor es zum Mittagessen geht, gibt es noch ein Fotoshooting mit der Maus (Figur). Der Nachmittag steht dann ganz im Zeichen die Schadenregulierung. Dazu geht es ins benachbarte Autohaus Staffel. Dort wartet ein Mechatroniker mit einem zerbeulten Auto, um den Kindern zu zeigen, wie eine Reparatur vonstatten geht. Dafür wird das kaputte Auto auf eine Hebebühne gefahren, die Motorhaube geöffnet und vielleicht hat der eine oder andere auch mal Lust, selbst zum Werkzeug zu greifen.

Zurück in den Räumlichkeiten der HUK-COBURG setzen nun die Azubis ihr Rollenspiel fort: Der Schaden am Unfallwagen wird reguliert und der Kunde ist am Schluss froh, dass sein Auto wieder repariert ist.

Wer Lust hat, kann den Tag danach in gemütlicher Runde bei Kakao und Muffins ausklingen zu lassen. Für die Kinder stehen Spielgeräte bereit und sie können sich schminken lassen. Vielleicht geht der eine oder andere sogar als Maus nach Haus!

Passend zum Thema

76. Oberfranken-Ausstellung – Messe Hof. 27. September – 05. Oktober 2014

Weiterbildungsinitiative "Wir sind Umsatz" feiert kleines Jubiläum 24h-Webinar-Marathon für Führung und Vertrieb steigt am 19. September zum fünften Mal - Wir verlosen einige DVDs

Martin Limbeck: Warum keiner will, dass du nach oben kommst ... und wie ich es trotzdem geschafft habe

Mehr aus der Rubrik

Wirtschaftsausschuss des Deutschen Städtetages erstmals zu Gast in Coburg

Teilen: