27.08.2017

von B° RB

30 Jahre Puppenmuseum

Freier Eintritt am 30. August 2017

Puppenmuseum

Das Coburger Puppenmuseum lädt am Mittwoch, 30. August von 11 bis 16 Uhr wieder zum kostenlosen Besuch ein. Mit dieser Aktion feiert das Museum das ganze Jahr 2017 über seinen 30. Geburtstag. 

Geburtstag feiern können im Puppenmuseum übrigens auch die kleinen Gäste. Zahlreiche Angebote für den Kindergeburtstag vom Pfannkuchen backen auf dem Puppenherd über Teddystopfen und Steckenpferde basteln halten die Museumspädagogen dafür bereit. Das Programm dauert jeweils zwei Stunden und kostet 35 € zzgl. Eintritt und Materialkosten. Termine für die Feier sind an jedem Wochentag und zu jeder Uhrzeit möglich. 

Nähere Informationen gibt es auf der Homepage unter www.coburger-puppenmuseum.de sowie telefonisch unter 09561/ 891480.

Passend zum Thema


Sonderausstellung im Industriemuseum Dingolfing erinnert an die Erfolgsgeschichte

Ostermontagsführung auf Schloss Aschach

Ausstellung "Die Große Welt im Kleinen – Puppenstuben und Kaufläden aus vergangener Zeit" endet am am 17. April 2017, ab 14 Uhr im Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: