04.12.2017

von akz-o B° RB

Winterwärmewäsche

Am schönsten sind Geschenke mit Charakter: Stille Nacht, kuschlige Nacht

Gemütlich unter dem Weihnachtsbaum: Kuschlig-warme Wäsche lässt die Augen leuchten

Winterwärmewäsche von Medima

Der erste Schnee bedeckt die Dächer, Lichterketten erleuchten die Straßen, die weihnachtlich geschmückten Schaufenster erinnern uns daran: Weihnachten rückt näher und damit die Zeit, sich Gedanken um Weihnachtsgeschenke zu machen. Wer originellere Dinge als Gutscheine, Schokolade oder Krawatten unter den Weihnachtsbaum legen will, sollte Glücksmomente verschenken. Wichtig ist es, etwas Persönliches auszusuchen, das das Herz höherschlagen lässt.

Aber allein der Gedanke an überfüllte Innenstädte und stickige Kaufhäuser bereitet vielen schon Kopfschmerzen. Deshalb: Lieber tief durchatmen und zu einem ausgiebigen Adventsspaziergang aufbrechen. Wenn dann die kalte Luft in die Lunge strömt und der Kopf frei wird, fallen einem die besten Ideen ein. Wärmendes für nasskalte Tage, ein persönliches Geschenk mit Seele und Wurzeln?

Die Lösung heißt kuschlige Winterwärmewäsche von Medima – einem deutschen Familienbetrieb vom Feinsten. In der rein deutschen Produktion bei Zwickau wird gestrickt, geschnitten und genäht, jedes Stück liebevoll und qualitativ hochwertig hergestellt. Die Produkte mit Charakter sind die perfekte Geschenkidee für alle, die besinnlich die Vorweihnachtszeit genießen wollen.

Einfach zu bestellen unter www.medima.de, kommen die schönen Lieblingsstücke in einer edlen Verpackung ins Haus. Direkt auf der Haut getragen lässt das kuschlige Geschenk die Augen in der heiligen Nacht leuchten. Dann kann es Weihnachten werden.

Passend zum Thema

Lässigkeit ist Trumpf: Modischer Komfort

Komfortabel und modisch zugleich

Weihnachtszauber 2017 – Krippenweg und Weihnachtsmarkt in Bad Wörishofen

Mehr aus der Rubrik

Individuell, originell, nachhaltig: So macht Schenken Spaß

Risiken beim Online-Shopping

BHs in 144 Größen sorgen für persönliches Wohlbefinden

Teilen: